Ein paar Pfadfinderbegriffe

There are 415 entries in this glossary.
Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begins with Contains Exact term Sounds like
All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Page:  « Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21... Next »
Term Definition
Bundeslied (des DPBM)

Das Lied "Das Lilienbanner" ist das offizielle Bundeslied des DPBM.

Bundesprobenordnung

Hier wird genau beschrieben, welche Pfadfinderproben ein Pfadfinder absolvieren muß, um die nächste Pfadfinderstufe zu erreichen. Im VCP gibt es sowas nicht mehr. Hier beschränkt man sich auf Pfadfinderaufgaben, die für den Stufenwechsel unverbindlicher sind. Allerdings gibt es auch noch VCP-Stämme, die eine Art Probenordnung noch haben und danach ausbilden. Ein richtig schöne und umfangreiche Bundesprobenordnung hat zum Beispiel noch die Christliche Pfadfinderschaft (CP).

Bundesrat

Zwischen den Bundesthings nimmt der Bundesrat dessen Aufgaben wahr. Er besteht aus der Bundesführung und den Ringführungen.

Bundesthing

Das Bundesthing ist das höchste Gremium des Bundes. Es tritt mindestens alle drei Jahre zusammen und besteht aus der Bundesführung, den Ringführern und den Delegierten der Ringe. Das Bundesthing beschließt über alle Veranstaltungen und Aktionen des ganzen Bundes. Außerdem wählt es die Bundesführung.

Bundestoni

Inoffizieller Spitzname unseres ehemaligen Bundesführers Toni (Thorsten Scherenberg).

Bundesverfassung (des DPBM)

Die Bundesverfassung ist Grundlage der Arbeit im DPBM. In ihr ist alles geregelt, ähnlich wie die Satzung in einem Verein. Die Bundesverfassung des DPBM besteht aus drei Teilen: Bundesurkunde, Bundesordnung und Bundessatzung. Im Januar 1988 verabschiedete der Bund seine neue Satzung und Ordnung. Neben vielen grundlegenden Ergänzungen und Neuerungen kennzeichnen vor allem die neu formulierten Pfadfinderregeln - nicht länger Gesetze - und ein modifiziertes Versprechen Tragweite aber auch Notwendigkeit der Änderungen. Bei Interesse ist eine Bundesverfassung bei der Stammesführung erhältlich.

Bündisch baden gehen

Der Pfadfinder, der in der Tradition der Bündischen Jugend steht, geht sogar zum Baden grundsätzlich nur mit Barett und Halstuch. Ein Wunder überhaupt, daß er seine Lederhosen auszieht.

Bündische Jugend

Historisch gesehen der Sammelname für die vielen jugendbewegten Bünde in der Zeit zwischen etwa 1919 und 1933 (Auflösung durch die Nationalsozialisten) und für bestimmte Bünde nach dem II.Weltkrieg. Entstanden zu Beginn des Jahrhunderts insbesondere durch den Wandervogel. Schuf wichtige Impulse für die Jugendarbeit.

Bunter Abend

Geselliger Abend nicht nur unter Pfadfindern. Viele Kinder- und Jugendgruppen feiern Bunte Abende. Es wird gesungen, gegessen, getrunken, Sketche vorgeführt, Geschichten gelesen, Theater gespielt, Tschai getrunken... In der Regel werden die Beiträge von den Kindern selbst vorbereitet und vorgeführt.

Burg Ludwigstein

Von den Wandervögeln erbaute Burg als Mahnmal und zum Gedenk für die im I.Weltkrieg gefallenen Wandervögel.

Burg Rieneck

Pfadfinderburg des Verbandes Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP) im Spessart in der Nähe von Gemünden/Main. Hauptsächlich Schulungsort für Kurse auf Bundesebene (Bsp: Woodbadgekurs und IMWe) aber auch Ort von internationalen Begegnungen und Tagungen. Burg Rieneck

BuSiFe

(Abkürzung von BundesSingeFest): Singewettstreit des DPBM um den begehrten Siegerwimpel, der einmal im Jahr veranstaltet wird. Es wird in vier Kategorien angetreten, nämlich in der Meuten-, Sippen-, Rover/Singekreise- und Stammeskategorie.
 Darüber hinaus ist das BuSiFe eine tolle Gelegenheit, seine Freunde aus dem Bund zu treffen und viel zu sigen. Ausgerichtet wird das BuSiFe meist von einem Stamm, der z.B. ein Jubiläum zu feiern hat oder einfach Lust hat, das BuSiFe auszurichten.

Charterhouse

Schule Robert Baden-Powells in London, wo er als Kind in den umliegenden Parks erste Waldläuferkenntnisse anwendete und erprobte.

Chief Guide (of the World)

siehe:-> Lady Olave St. Clair

Chief Scout (of the World)

siehe: -> Lord Baden-Powell

Page:  « Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21... Next »
All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Glossary 2.8 uses technologies including PHP and SQL
Copyright © 2018 Stamm Sperber Brühl. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.