Ein paar Pfadfinderbegriffe

There are 415 entries in this glossary.
Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begins with Contains Exact term Sounds like
All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Page:  « Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21... Next »
Term Definition
Altwandervogel (AW)

Jugendbund. Entstand im November 1904 durch die Spaltung der Wandervögel (s.a. Steglitzer Wandervogel E.V.). Führung bis 1906 unter Karl Fischer, danach mehrköpfige Bundesleitung. 1907 Abspaltung der Ortsgruppe Jena und Gründung des Deutschen Bundes für Jugendwanderungen (DB). Auf einer Englandfahrt 1909 erster Kontakt mit dem englischen Scoutismus (Pfadfinder). 1910 Ein Teil der Führerschaft spaltet sich ab und gründet den Jungwandervogel. 1911 Gründung des Verbandes Deutscher Wandervögel (Interessengemeinschaft) zusammen mit dem DB. 1913 spaltet sich der AW erneut. Der Großteil des Bundes (3500) tritt dem "Wandervogel, Bund für dt. Jugendwandern, e.V." (Einigungsbund) bei . Etwa 1500 Mitglieder bleiben unter dem Namen AW selbständig. 1926 vereinigt sich der AW mit dem "Großdeutschen Pfadfinderbund" (GDP) zum "Bund der Wandervögel und Pfadfinder" (-> Deutsche Freischar)

Arco dOro

Alljährlich weltweit ausgeschriebener Fotowettbewerb für Pfadfinder(innen). Teilnehmen dürfen nur aktive Pfadfinder(innen), die Fotografie nicht beruflich betreiben. Die Fotos müssen aus dem Pfadfinderleben kommen bzw. pfadfinderische Aktivitäten zeigen. (-> Olivo d´Oro)

Armstrong, Neil

Erster Mensch auf dem Mond (20. Juli 1969). War in seiner Jugend selbst Pfadfinder und trug bei der Mondlandung die Lilie der Weltorganisation der Pfadfinderbewegung (WOSM) unter seinem Raumanzug bei sich.

Ashantis

Volksstamm in Afrika (Süd-Ghana). Von ihnen übernahm Baden-Powell den Pfadindergruß bei dem man seinem Gegenüber die linke Hand reicht.

Aufbaustamm

Eine Gruppe Pfadfinder an einem Ort, die auf dem besten Weg ist ein Stamm zu werden. Ein Aufbaustamm muss aus mindestens zwei Stufen bestehen, eine davon MUSS die Pfadfinderstufe sein.

Aufnahme

Wahrscheinlich einer der wichtigsten Augenblicke im Leben eines Pfadfinders. Die feierliche Verleihung des Halstuches nachdem dieser sein Versprechen gegenüber der Gemeinschaft abgelegt hat. Die Aufnahme erfolgt nach der Kennenlernzeit und z.T. nachdem die Pfadfinderproben erfolgreich abgelegt wurden. Diese Voraussetzungen können aber von Gruppe zu Gruppe variieren.

Aufsichtspflicht

Was ist Aufsichtspflicht ?

"Auf-Sicht" heißt in der Praxis: • Darauf Achten, daß die Kinder und Jugendlichen weder selbst zu Schaden kommen, noch anderen Schaden zufügen. • Die Kinder eingehend über die möglichen Gefahren belehren und prüfen, ob die Belehrungen auch verstanden und befolgt werden. • Ständig wissen, wo die Kinder sind und was sie tun. • Gefahren vorausschauend erblicken.
Möglichkeiten der Aufsichtspflicht nachzukommen:

Grundsätzlich lassen sich vier Gruppen nennen: • Belehrung • Überwachung • Verbot • Unmöglichmachung der schadengeeigneten Handlung

Axt

Ein Werkzeug zum zerkleinern von Holz. Wird jedoch oft als Spielzeug missbraucht.

Baden Powell House

Im Zentrum Londons gelegenes Gästehaus für Pfadfinder aus aller Welt (inkl. einem Baden-Powell-Museum). Ist außerdem die zentrale Verwaltungsstelle der englischen Pfadfinder.

Baden Powell, Agnes

Schwester von Robert Baden-Powell. Leitete die Girl Guides Association, bis Olave Baden-Powell diese Aufgabe von ihr übernahm.

Baden Powell, Olave

siehe Olave St. Clair

Baden Powell, Robert

Vollständiger Name: "Sir Robert Stephenson Smyth Baden-Powell Lord of Gilwell". Englischer General (22.02.1857 - 08.01.1941), der 1907 das erste Pfadfinderlager auf Brownsea-Island durchführte und die Pfadfinderbewegung ins Leben rief. Verlegte das Buch "Scouting for Boys", das ein Bestseller wurde. Ihm ist es zu verdanken, daß bisher über 250 Millionen Menschen weltweit Pfadfinder(innen) sind oder waren. 1912 heiratete er Olave Clair. 1920 wurde er von "seinen" Pfadfindern zum "Chief Scout of the World" (= Welt-Pfadfinderführer) ernannt. 1929 zum Lord of Gilwell geadelt. Kurzform: B-P ("BiPi"). Gestorben und begraben ist er in Nyeri (Kenia), wo er ab 1939 seinen Lebensabend verbrachte.

Badge

Abzeichen. Bei Pfadfindern beliebtes Sammel- und Erinnerungsstück. Es gibt Verbands-, Lager-, Aktivitätenabzeichen und Abzeichen für alle möglichen anderen Dinge, die ein Pfadfinder so tun kann, was bei manchen Verbänden zu ganz seltsamen Ausprägungen führen kann -> Litfaßsäulen

Bagheera

Der schwarze Panther in Kiplings Dschungelbuch. Ein Freund von Mowgli.

Baloo

Auch eine Hauptfigur im Dschungelbuch. Er ist der gutmütige Bär und der Lehrer von Mowgli.

Page:  « Prev 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21... Next »
All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Glossary 2.8 uses technologies including PHP and SQL
Copyright © 2018 Stamm Sperber Brühl. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.