Ein paar Pfadfinderbegriffe

There are 415 entries in this glossary.
Search for glossary terms (regular expression allowed)
Begins with Contains Exact term Sounds like
All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Page:  1 2 3 4 Next »
Term Definition
Samowar

Rustikales Gerät zum aufsetzen und warm halten von Tee.

Sandhurst

Englische Elite-Militärakademie. Baden Powell studierte dort, nachdem er als zweitbester von 717 Bewerbern die Aufnahmeprüfung bestanden hatte.

Sankt Georg

Schutzpatron der Pfadfinder. Sein Kampf gegen den Drachen symbolisiert den Kampf gegen das Böse. Als Ritter verkörpert er außerdem Mut, Hilfsbereitschaft und Treue, alles Charaktereigenschaften, die ein Pfadfinder haben sollte.

SATOR AREPO

Name des Ring-Pfingstlagers 2001. "Sator arepo" ist der Anfang des lateinischen Satzes "Sator Arepo Tenet Opera Rotas", der vorwärts und rückwärts gelesen werden kann. Auf dem Lager hat uns dieser Satz beim Kampf gegen die Pest geholfen.

Schaulager

Eintägiges, im Rahmen der Öffentlichkeitsarbeit, bei Pfadfindern gelegentlich veranstaltetes Zeltlager (manchmal mitten in der Stadt) mit allem was dazu gehört. Hier können interessierte Kinder, Jugendliche und Eltern einen guten Einblick ins Lagerleben erhalten und sich über die Pfadfinderarbeit informieren, zudem gibt es häufig ein Rahmenprogramm (z.B. Kim-Spiele) zum mitmachen.

Schlafsack

Wichtiges Utensil. Gibts für alle Jahreszeiten und in den verschiedensten Materialien. Mit Daunen oder Kunstfaserfüllung... Am besten man läßt sich im Fachgeschäft beraten, welcher am geeignetsten ist.

Schöner Hajken
  • ein Sperber-Leitmotto seit 2004

Aus grauer Städte Mauern ... In den nächsten Monaten und Jahren rollt die Initiative "Schöner Hajken". Kommerz, Werbung und schlechter Geschmack sollen aus unserem (Fahrten-)Leben vertrieben sowie der Sinn für klassisch Schönes und ebenso Praktisches geschult werden. Findet sich u.a. hier

Schulung

Alle Gruppenführer werden für ihre verantwortungsvolle Aufgabe umfassend ausgebildet. Grundlage jeglicher Führungstätigkeit ist die Sippenführer- und Meutenhelferschulung. Sie findet im Ring statt. Auf Bundesebene gibt es dann die Meutenführerschulung für angehende Meutenführer und die Stammesführerschulung für Stammesführungen. Beide gehen auf die spezifischen Anforderungen einer entsprechenden Führungsfunktion ein. So beschäftigt man sich bei der Meutenführerschulung bspw. mit kindlicher Entwicklung, Heimweh, Konflikten etc. Für Fahrtenleiter bietet der Bund die FuLL an, den Fahrten- und Lagerleiterlehrgang, der besonders Abrechnungen, Zuschüsse, Lagerküche usw. in den Blickpunkt rückt. Alle Schulungsteams setzen sich aus erfahrenen Gruppenführern zusammen (in der Regel aktive und ehemalige Stammesführungsmitglieder), die auf dem Referententraining des Bundes ausgebildet werden.

Schwarzzelte

Häufig verwendete Bezeichnung für Jurten und Kohten, die aus schwarzem Baumwollstoff genäht sind.

Scouting
  1. engl.: "pfadfinden"
  2. Die "Unabhängige Zeitschrift für Pfadfinderinnen und Pfadfinder". Sie erscheint viermal im Jahr im Spurbuchverlag in 96147 Baunach und ist ein muß für jeden Pfadfinder, der auch mal über den eigenen Tellerrand hinausschauen will.
Scouting for Boys (Kundschaften für Jungen)

Von Lord Baden-Powell geschriebenes Buch. Ursprünglich hatte es den Titel "Aids for Scouting" (Hilfen zum Pfadfinden) und war für die Ausbildung von Soldaten gedacht. Als Baden-Powell in Mafeking ein Held wurde, war "Aids for Scouting" ein Bestseller geworden und wurde v.a. an Kinder und Jugendliche verkauft die es mit Begeisterung lasen. Baden-Powell schrieb es für die Jugend um und nannte es dann "Scouting for Boys". Es hat wesentlich zur Entstehung der Pfadfinderbewegung beigetragen. Ins Deutsche wurde es übersetzt von Dr. Alexander Lion.

Seitenplane (für Jurten)

Viereckige Zeltplane aus Kohtenstoff. Maße: 165x165cm

Semaphor

Als Semaphor bezeichnet man die Übermittlung von Nachrichten mit Hilfe von Semaphorfahnen, Stöcken, Armen,... die vom Übermittler (Winker) in einem bestimmten Winkel gehalten werden. Jeder Winkel stellt einen Buchstaben bzw. eine Zahl dar. Semaphor ist Teil der Pfadfindertechnik. -> Morsen

Siedlung

Eine neu entstandene Pfadfindergruppe in einem Ort im VCP. Meist müssen erst bestimmte Voraussetzungen erfüllt sein (z.B. Mitgliederzahl) damit eine Siedlung zum Stamm werden kann. Eine Siedlung kann sich, wie ein Stamm, auch aus mehreren Sippe zusammensetzen. (im DPBM: Aufbaustamm)

Siedlungsrat

Entspricht dem Stammesrat in einem Stamm.

Page:  1 2 3 4 Next »
All A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
Glossary 2.8 uses technologies including PHP and SQL
Copyright © 2017 Stamm Sperber Brühl. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.